Sonniger Morgen in Wietze

Herrlich geschlafen haben wir im Hotel Buske http://www.Buskes.de und können nun nach einem herrlichen Frühstück in den Tag starten.
Chefkoch Matthias Buske hat uns noch eingeladen seine Rinderzucht zu besuchen….

   
  

  Süße Rinder auf den Weideflächen in herrlicher Landschaft.

Dann geht los zur nächsten Station

   

 Ab geht’s Richtung Norden.

Jetzt rund 40 km vor Hamburg beginnt es zu regnen..

In Bad Segeberg sind wir gelandet. Schlechtes Wetter begleitet uns mit Nieselregen

 
Kleine Einkehr mit leckerem Saft und Kuchen im Café milk and honey

   

Endlich gelandet  in den Hollsteiner Stuben bei Hartmut Ramhold http://www.hollsteiner-stuben.de

Jetzt geht zum Essen mit Josef Anichober und Rainer Hecker mit Gattinnen, die auch mit ihren Karmännern vor Ort sind.

  Zum Abschluss gibts noch einen Müh-Muhs Likör … 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s