Nächste Etappe Malmö

Heute sind wir aus unserem kleinen Märchenland mitten in Schweden gestartet. Hat uns nachhaltig beeindruckt…

  
Erste Station war die Stadt Varberg direkt an der Westküste. Nach dem obligatorischen Bummel durch viele individuelle Boutiquen in der Innenstadt ging’s hinunter zum Hafen. Dort viel uns das Kurviertel ins Auge mit vielen schönen Gebäuden. Das Highlight war das mondäne Badehaus von 1820 im maurischen Stil direkt in der Bucht.

   
Sensationell auf Stelzen gebaut.
  

Daneben die grosse Festungsanlage der Stadt Varberg – schöne Ausstellung   Mit einem großartigen Fund im Moor  
Auf der Fahrt zur Autobahn entdecken wie diese tolle alte Drehscheibe mit runder Garage für Dampfloks…leider am verfallen..

 

Dann geht’s ins Outlet in Höganes

  

Nach dem Großeinkauf ans Ufer.. 

  

Was für eine Aussicht

  
Dann entdecken wir noch diese tolle Tankstelle… Wollt ich gerne mitnehmen 🙂

  

Weiter geht’s in Richtung Autobahn vorbei an einem schönem Schloß 

    

In Malmö gelandet kaufen wir noch schnell ein.. Hässlich hier… Oder wir sind noch von schönen Hinterland verwöhnt

Zwei Nächte bleiben wir in der Stadt… Dann geht’s über die Öresund Brücke weiter  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s