Hochzeit bei den Karmannfans

Unsere beiden langjährigen Mitglieder Kerstin und Frank haben sich getraut…  und zwar im Kloster Maulbronn im Rahmen vieler engangierter Karmannfans, die sich extra unter der Woche die Zeit genommen haben Spalier zu stehen und mit zu feiern.

Wir gratulieren mit ganz vielen tollen Bilder und Eindrücken:

Für die beiden die besten Glückwünsche für ihren weiteren gemeinsamen Weg.

„Weisse Seenacht der Karmannfans“ am Bodensee 2019

Das Häfler-Seefest in Sernatingen am Bodensee ist seit einigen Jahren ein fester Bestandteil des Jahresprogrammes der Karmannfans. Wie jedes Jahr veranstaltet der MSC Sernatingen anlässlich des Seefestes ein tolles Oldtimertreffen direkt am Bodensee – es herrscht immer tolle Stimmung,  mega Andrang, meist tolles Wetter – es sind die schönsten Tage im Jahr. Hier ein paar Stimmungsbilder von 2019 – auch wieder mit der „Weissen Seenacht der Karmannfans“

Tolle Stimmung direkt am Wasser während des heissen Samstages – bester Platz wieder am Wasser für die Karmannfans..

Nach dem Ausflugsprogramm der Damen nach Konstanz…IMG_E2969

…geht es am späteren Nachmittag so langsam in die Vorbereitungsphase für die „Weisse Nacht der Karmannfans“….

Alles ist vorbereitet… die Teilnehmer alle ganz in Weiss.. und die tolle Tafel gedeckt. Die lange Nacht kann beginnen…

IMG_2988IZHV4541IMG_2981IMG_2989

Es war wieder ein wundervolles Treffen – der Abend mit Feuerwerk und tollen Menschen – wir hatten wieder alle sehr viel Spass und bedanken uns ausdrücklich bei allen helfenden Händen des MSC Sernatingen für ein megatolles Wochenende.

Karmann Ghia Treffen am Lago d´Iseo

Am Morgen ging es nach dem Frühstück gleich los – die Region erkunden und in einer Kolonne von rund 45 Fahrzeugen den Lago zu erkunden.

Hier der erste Teil der Route:IMG_1392

Die Teilnehmer sammeln sich vor dem Hotel und dann geht es ab…

IMG_1403IMG_1399IMG_1402IMG_1401

Durch kleine Orte und schöne Landschaften hinauf in die Berge

überall winkten uns die Menschen freundlich zu… immer steiler ging es nach oben

Kurzer Stopp auf halber Höhe…

am Ziel angekommen… der Gipfel mit Parkplatz und herrlicher Aussicht. Das Parken dauerte bei der Menge der Mitfahrer immer etwas länger 😉

IMG_1426IMG_1428nach einer schönen Pause mit Espresso und Abkühlung der Motoren ging es weiter – noch höher hinauf auf das Bergplateau

IMG_1434.JPG Hier gab es die ersten technischen Probleme – aber unter Karmannfahrern hilft man sich selbstverständlich immer – auch mit leichten sprachlichen ProblemenIMG_1443.JPGIMG_1439IMG_1440Alles lief wieder und wir machten uns auf eine schöne kurvige Strecke zurück runter vom Berg..

Unser nächster Stop war die Pause am Mittag – leider begann es kurz zuvor zu regnen, sodass wir nicht im wundervollen Garten sitzen konnten.. „Villa Bruxelles“

IMG_1478IMG_1481IMG_1486IMG_1489IMG_1492IMG_1497IMG_1498Die Sonne kam wieder zum Vorschein – und die Stimmung war klasse…WhatsApp Image 2019-06-21 at 13.52.51Weiter ging es in das Dorf Clusone – dort wurden wir von der Polizei erwartetIMG_1502WhatsApp Image 2019-06-21 at 19.58.22Und dann ging es los -eine lange Kolonne bewegte sich in Richtung Ortsmitte, die eigentlich für den Verkehr gesperrt ist

Vor Ort konnten wir mitten auf dem Marktplatz parken und bekamen eine interessante Stadtführung in verschiedenen Sprachen – rund um die berühmten Gemälde und die Uhr „Macraba Dance“

Kleinere technische Probleme eines Teams aus Frankreich wurden gleich vor Ort gelöst. Vor der Weiterfahrt genossen wir noch einen Aperol Sprizz und die Kleinigkeiten die hier immer automatisch dazu serviert wurdenIMG_1510.JPG Zurück ging es dann über die tolle Küstenstrasse von Lovere ins Cocca Hotel in Sarnico

IMG_1514IMG_1516

Und am Abend gab es ganz entspannt ein nettes Menü mit einer anschliessenden Verlosung für einen guten ZweckIMG_1531IMG_1533

Der erste Tag bei VW Karmann Ghia Treffen am Lago Iseo ging zu Ende…

Oldtimertreffen am Wochenende

In den Sommermonaten finden an jedem Wochenende viele regionale Oldtimertreffen statt.

Bei herrlichem Sommerwetter mit über 30 Grad und Sonnenschein pur haben die Karmannfans unterschiedliche Treffen besucht.

Traditionell ging es zum Treffen der Käfernarren in Bad Rappenau

Hier kommen in vier Tagen viele verschiedene Oldtimern zusammen

Das Oldtimertreffen in Erdmannhausen zog viele alte Schätzchen aus der Region an um bei herrlichem Wetter die Stunden vor Ort zu genießen

Es war ein bunter mix vor Ort

Ein wunderschönes Wochenende – und viele Treffen kommen in den nächsten Tagen auf uns zu.